Über Focus-Fels


Focus-Fels Kletterschule…

Zwei Wörter die es in sich haben!

Focus heißt für mich:  Das Detail erkennen und dadurch einem Ziel oder auch seinem Wunsch näherkommen. Projekte und Pläne verwirklichen und sich entwickeln. Prioritäten setzen und widerstände überschreiten.

Fels ist für mich:   Etwas Ästhetisches das uns die Natur gegeben hat. Etwas zum Genießen aber auch um daran zu wachsen. Etwas facettenreiches welches mich auf Reisen begleitet und die Welt Zeigt. Menschen zusammen bringt, für Austausch sorgt.

 

Grund genug diese ausdrucksstarken Wörter für den Namen der Kletterschule zu verwenden.

 

Meine Vision ist es, diesen schönen Sport in all seinen Facetten euch Näher zu Bringen. Euch kompetent bei Seite zu stehen und gemeinsam Ziele erreichen.

Dabei unterstützen mich:

        


 

Wer steckt hinter der Focus-Fels Kletterschule:

 

Mirko Storm

1984 geb. im schönen aber leider doch sehr flachen Münsterland. Vor 17 Jahren begann mich das Klettern in seinem Bann zu ziehen. Seither war klar das mich im Münsterland nichts mehr halten konnte. Ich brauchte die Felsen vor der Haustüre. Nun bin ich schon gut zehn Jahre in der Region Basel. Habe Ausbildungen beim Alpenverein und beim SAC machen können. Als Nachwuchstrainer engagiere ich mich beim Regionalzentrum Nordwestschweiz und beim SAC Hohe Winde. Habe die Ausbildung zum Kletterlehrer SBV mit Eidgenössischem Fachausweis absolviert. Meine Persönlichen Bestleistungen liegen im Bereich 8a beim Seilklettern und 7C FB im Bouldern. Im letzten Jahr gab es auch ein paar sehr schöne Mehrseillängen die mich begeistert haben. Zum Beispiel:  Motörhead und Metal Hurlant am Eldorado im Grimselgebiet. Nikita in den Gastlosen und auch im Rätikon ganz tolle Linien.

 

 

  • StV. Küchenchef

  • Ausbildner

  • Weiterbildung ganzheitliche Ernährungsberatung